Automotive Interiors

SCHIEBERLOSES
UMBUGEN

Mit unserem speziell entwickeltem Umbug- Konzept ermöglichen wir Ihnen den Träger zu kaschieren und gleichzeitig umzubugen. Dies ist ohne den Einsatz von horizontalen Umbug- Schiebern mit dem Verfahren von VESPER möglich.

PRESSKASCHIEREN

Unterschiedliche Dekormaterialien können mit unseren Presskaschierwerkzeugen- und Anlagen verarbeitet werden. Entdecken Sie die unterschiedlichen Verfahren um Ihren Träger mit einem Verfahren von VESPER zu kaschieren.

Umbugen

Bereits kaschierte Träger werden in einem nachfolgenden finalen Prozess umgebugt. Hierbei kommen spezielle Schieberkonzepte, je nach Bauteil- Komplexität, zum Einsatz.

PRESSWERKZEUG

Presswerkzeuge zur PUR- Wabenmatten (Baypreg) Verarbeitung und für viele weitere Trägermaterialien bietet VESPER Ihnen das richtige Werkzeugkonzept.

HEISSNIETEN

Durch ein spezielles Verfahren ist es möglich mittels heißem Stempel Kunststoffträger zu verschweißen. Dabei werden die Träger zusätzlich gezielt in Zwangslage gebracht um ein perfektes Spaltmaß zu erzielen.

STANZEN

Wir bieten Ihnen die Lösung für Ihre Stanzanwendung. In der Automobilindustrie werden unsere Verfahren weltweit für das Stanzen von Tür- und Säulenverkleidungen, Stoßfängern oder Unterbodenverkleidungen eingesetzt.

AUTOMATISIERUNG

Um Fertigungsprozesse zu optimieren, bieten wir Ihnen komplexe Verfahren, um die Produktonsschritte zu koppeln und somit zu automatisieren.

Vesper GmbH & Co.KG

Gustav Adolf Str. 26
82538 Geretsried

tel: +49 (0) 8171 – 93 27 – 0
fax: +49 (0) 8171 – 93 27 – 18

Language

english